stylebitch

you say i’m a bitch like it’s a bad thing …

Muttertag 2.0

Posted by stylebitch on May 9, 2007

Bekam heute einen Anruf, der mich auf eine total kampf-feministische Idee gebracht hat. Ein PR-Agentur-Fräulein: “Ich hätte da noch etwas für Sie, für Ihr Vatertags-Special. Einer unserer Kunden hat dazu irre-schöne Geschenkideen, so Schmuck und so.” Scusi? Habe ich noch Sand in den Ohren von Hawaii? Also in meiner family war Vatertag kein Geschenkethema, sondern der Tag im Jahr nach Sylvester, an dem man öffentliche Verkehrsmittel tunlichst meiden sollte. Es sei denn, man interessiert sich für Erbrochenes, dumpfes Gegröhle und Exkremente. Mit dem Becks-Fass im Bollerwagen und einer Fahrradklingel am Spazierstockgriff ziehen die DIREKTEN Nachfahren des Neanderthalers durch Wälder, Auen und Fußgängerzonen und trinken sich Mut an, damit sie sich mit ihrer Schnapsfahne auch wieder nach Hause trauen. Ekelig². Was soll man diesen Evolutionsbremsen denn schenken? Einen 6er-Pack frische Schlüpfer? Eine Packung Aspirin? Oder einen Strick??

Während ich mir die Schreckensbilder vergangener S1-Fahrten in den vorderen Stirnlappen loadete, kam mir eine Idee, für die mich Alice Schwarzersicher küsst. Mit Zunge. Buäh. Was wäre, wenn alle Muttis am Mother’s Day nicht brav im Bett auf krümelige Brötchen und schalen Muckefuck nebst einem Fläschchen “Tosca” und ‘ner ollen Merci-Packung warten würden, sondern Latzhose und “Schwanz ab“-T-Shirt übergestreift in modernen Amazonen-Horden, also mit dem Gruppenticket, durch die Innenstädte marschieren würden. Die Pulle Genever im Rachen, mit anderen Hand rasch mal durch den unteren Damenvollbart gekämmt und dem Schaffner ein kerniges “Hey, Du Fotzkopf” ins fahle Gesicht gebrüllt – dafür haben Frauen wie Verona Pooth und Jenny Elvers-E.hagen gekämpft. Nicht vergessen unterwegs an jede dritte Konifere zu strullen! Und am nächsten Tag wieder brav mit dem Eisbeutel auf dem Schädel Mike-Kevin in die Kita kutschieren und während die Rhabarber-Tarte abkühlt den Keller tapezieren. Dann hat auch Vati nichts gegen einen Tag freedom.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: