stylebitch

you say i’m a bitch like it’s a bad thing …

iCandy of the Week #10: Darryl Stephens

Posted by stylebitch on January 3, 2008

collage_darryl.jpg

So, noch vor Ende der ersten, nicht mehr ganz so jungfräulichen Woche des neuen Jahres puste ich euch ein wenig puren Zucker in die verführerisch strahlenden Äuglein. Denn obwohl der schnucklige Darryl Stephens eher ein engagierter denn ein überaus talentierter Schauspieler ist, gibt es nicht viele, die ihm rein dekorativ betrachtet die Abs reichen können.

Mehr über Darryl lest ihr:
– auf imdb.com
– auf seiner Myspace-Seite (warum sind da mittlerweile alle 99 Jahre alt?)
– und bei Wikipedia.

Und morgen ist Freitag. Ihr wisst, was das heißt: nur noch zwei Tage arbeiten bis Montag. Yessssssssss!

AddThis Social Bookmark Button

18 Responses to “iCandy of the Week #10: Darryl Stephens”

  1. Denn kenn ich doch aus “Another Gay Movie”, odaaa?

  2. stylebitch said

    Jep, da gibt er Bauch-Beine-PO-Kurse.

  3. Komisch, den Film hab ich nicht gesehen. Wahrscheinlich weil der Titel schon verrät, dass er schlecht ist… Hähä!

  4. stylebitch said

    @lautsprecher: Issa ja man ganich. Witzig, überdreht, zotig. Wie ich🙂

  5. @ lautsprecher: Für einen Schauspieler bist Du erschreckend voreingenommen und überheblich. Ganz, ganz hinderliche Eigenschaften…

    “Another Gay Movie” ist kein Meisterwerk, aber sehr kurzweilig, albern und “völlig drübber”. Kann man gucken.

  6. hoch21 said

    Der Film war entsetzlich!

  7. hoch21 said

    Der Mann übrigens nicht. Das muss nachgeschoben werden. Wegen eigentlich Thema und so…

  8. stylebitch said

    @hoch21: Na dann freuen Sie sich doch sicher schon auf “Krieg und Frieden” im ZDF. Mit Hannelore Elsner in der Titelrolle als Frieden. Oder so.😉

  9. hoch21 said

    Oh Ja Bitte!

    [Der Film war wirklich schlecht! Und gelacht habe ich auch nicht!]

  10. stylebitch said

    @hoch21: Für mein einfaches Gemüt hat’s gereicht. Ich muss jetzt meine Hello-Kitty-Sammlung abstauben gehen. Sie entschuldigen mich, meine Herren?

  11. Lieber André, deswegen bin ich ja jetzt auch Student und Redakteur und… Schauspieler.
    Außerdem hat mich meine sogenannte Überheblichkeit schon öfter mal davor bewahrt, schlechte Rollen anzunehmen… Ich bin da so… (Mir fällt gerade diese Anfrage vom Marienhof ein…)
    Aber zur Beruhigung: Ich habe gerade einen recht doofen Werbespot gedreht, der einer Masturbationsphantasie nahe kommt. Bald mehr.

  12. PS: Eigentlich mag ich den Spot sehr. Grade weil er etwas dämlich ist.
    PPS: Bei Gelegenheit werde ich mir “Another Gay Movie” anschauen und dann ein Urteil fällen, alle einverstanden?
    PPPS: Jetzt habe ich im Eifer des Getipps doch wirklich Red-Passion-Tee-Flecken auf Mohammed hinterlassen…

  13. stylebitch said

    @lautsprecher: Das ist ja dann wohl heute dein devoter Tag *grins*

  14. Stef said

    Ach, ich dachte das klang wieder überheblich…😛

  15. stylebitch said

    Naja … aber wer ist Mohammed?

  16. Stef said

    Du weißt nicht wer Mohammed ist? Dann ließ mal mein Blog…😛

  17. stylebitch said

    @Stef: Du hast ein Blog? Ach so …😉 Und dort beschäftigst Du Dich mit den Lehren des Islam? Na da schau ich ja gleich mal rein!

  18. […] … But most of all I watch it to at least lay a lusting eye on Robert Buckley. OMG! Not since Darryl Stephens has there ever been such a perfect human being. The abs, thew biceps, the smile, the tan … […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: